Auberginenscheiben, gefüllt oder natur
Zutaten:1 Aubergine
Mehl
Wasser
Öl
1 Ei
etwas Salz & Pfeffer
Zubereitung: Schneiden Sie die Aubergine in Quer-Scheiben, ca. einen 1,5 - 2cm dick. Salzen Sie die Scheiben etwas, d.h. etwas mit Salz bestreuen und ca. 10-15 Min. warten, anschl. unter Wasser abspülen. Nunmehr einen Teig anrühren (Mehl, Eier, Salz/Pfeffer und etwas Wasser). Auberginen-Scheiben in den Teig wälzen (somit ist die Auberginen-Scheibe rundum mit Teig bedeckt) Nunmehr sofort in das heiße Öl frittieren, bis rundum braun .. Bei Bedarf können Sie die Auberginen-Scheiben mit Wurst/Käse füllen; dazu einfach mittig aufschneiden und füllen, anschl. frittieren.